Yoga im Alltag – Erfahrungsbericht (w,41)

In den letzten Jahren habe ich mich immer wieder für Yoga-Kurse angemeldet und schnell festgestellt, dass sich diese nicht mit meinem Alltag vereinen lassen. Stau auf dem Weg dorthin, Überstunden oder einfach keine Lust waren meist Grund genug, die Kurse nach ein oder zwei Besuchen wieder abzubrechen. Schade, denn eigentlich habe gemerkt, wie gut mir Yoga im Alltag getan hat. In einer Stunde Yoga bin ich einfach bei mir. Ich höre in meinen Körper hinein und genieße es, Geist und Körper in Balance zu bringen und einfach das Gefühl zu haben, dass meine Gedanken, meine Gefühle und mein Körper im Einklang sind. Je nach Yogarichtung helfen die ruhigen oder auch schnelleren Bewegungsabläufe mir, das Gedanken-Karussell für einen Moment still stehen zu lassen und ich genieße das Gefühl, einfach etwas für mich zu tun.
Zum Glück gibt es Rock Your Yoga. Das Online Yoga Format passt perfekt zu meinen Bedürfnissen und endlich gelingt es mir wieder, regelmäßig zu trainieren und in einem der Yoga Settings Abstand zum Alltag zu finden und neue Energie zu tanken.

Yoga im Alltag: Ganzheitliches Training an allen Wochentagen und zu jeder Tageszeit

Rock Your Yoga ist perfekt. Auf der Webseite sind die verschiedenen Kurse für die kommenden Tage ersichtlich. Mit wenigen Klicks buche ich die Kurse, die ich besuchen möchte. Kurz danach erhalte ich meine Onlinebestätigung und freue mich auf den bevorstehenden Kurs. Die Zugangsdaten sind meist schon 30 Minuten vor Kursbeginn verfügbar. So logge ich mich ein und richte in aller Ruhe meine Yogazone ein. Eine gemütliche Decke, eine Tasse Tee und eine Kerze lassen mein Wohnzimmer oder auch das Schlafzimmer schnell zum Studio zuhause werden. Und ganz nach meinem Befinden kann ich mehr oder weniger aktiv am Kurs teilnehmen. Auf diese Weise praktiziere ich Yoga im Alltag.

Rock Your Yoga - rockyouryoga.de - Yoga Alltag - Yoga Blog
Yoga im Alltag: Und es wenn mal schnell gehen muss, reicht es auch, einfach nur die Matte auszurollen.

Die anderen Teilnehmenden sind sympathisch und es ist schön, zu sehen, wie individuell alle trainieren. Während die einen im Garten sitzen und die Vögel im Hintergrund zwitschern, liegen andere vor dem Kamin oder einfach im Büro und warten gespannt auf dem Start der Session.
Pünktlich geht es los und Claudia startet das Training. Schon allein ihre Kulisse laden zum Träumen ein, denn der wunderbare Garten im Hintergrund erinnert an ein Ressort irgendwo im Süden.

Yoga im Alltag: Eine Session ganz nach meinen Bedürfnissen

Die Yogakurse sind alle online und finden als Video Kurs oder Live Streaming statt. Je nach Kurs variiert die Kursdauer von 30 bis 90 Minuten.
Meist beginnt Claudia mit einem „Abholen“ der Teilnehmer. Geist und Körper werden langsam auf die bevorstehende Einheit eingestimmt und dann geht es auch schon los. Besonders angenehm ist es, dass Claudia meist verschiedene Varianten zeigt, die je nach Schweregrad oder der täglichen Performance perfekt passen und dafür sorgen, dass ich mich nicht zu stark strapaziere und voll und ganz auf meinen Atem hören kann. So komme ich mehr und mehr aus meiner Komfortzone heraus und spüre schon nach wenigen Einheiten, wie mein Zustand – geistig und körperlich – sich entspannen und ich mit Yoga im Alltag deutlich ausgeglichener und zufriedener bin. Das tut mir gut und auch mein Umfeld freut sich zu sehen, wie ich gesundheitlich davon profitiere.

Yoga im Alltag: Vielseitiges Angebot – für jeden Geschmack etwas dabei

Das Angebot ist vielseitig und variiert von Woche zu Woche. Ob Vinyasa Yoga, der Sonnengruß oder ein Bedtime Yoga – alle Kurse machen Spaß und passen zum individuellen Tagesgefühl. Beim Bedtime Yoga genieße ich es, meinen Rechner mit ins Schlafzimmer zu nehmen und alle Übungen direkt im Schlafanzug auf dem Bett zu machen – das macht die Kursleiterin übrigens auch, was die ganze Atmosphäre sympathisch macht. Einzig würde ich mir hier wünschen noch einen Abendkurs zu finden, der ein herbstliches und urigeres Ambiente hat. Etwa mit Kerzenschein und bei Dunkelheit.

Anmerkung von Rock Your Yoga: Mittlerweile haben wir den Input umgesetzt und ein Video zu diesem Thema veröffentlicht. “Feelgood Yoga” ist sehr ruhig und entspannt; die perfekte Einheit für einen gemütlichen Abend. Hier siehst du einen Trailer, der dir einen kleinen Einblick bietet. Alle Videos sowie Aufzeichnungen meiner Live Klasse findest du in unserer Videothek.

Perfekt finde ich, dass ich die Kurse als Drop Ins alle einzeln buchen kann. Allerdings lohnt es sich, bei einer regelmäßigen Teilnahme, das Monats- oder Jahres Abo zu buchen. Bei der zu jeder Zeit verfügbaren Videothek und jeweils einem Live Stream von Montag bis Samstag kommt jeder auf seine Kosten und findet garantiert den passenden Kurs. Ganz egal, ob vor der Arbeit oder am Abend – das Angebot ist perfekt für Frühaufsteher, aber auch jeden, der lieber im Feierabend oder den späten Abendstunden trainiert.
Die einzelnen Kurse werden genau beschrieben und erklären die Inhalte, so dass jeder eine genaue Vorstellung davon hat, was ihn oder sie erwartet. Die Zugangsdaten erhalten die Teilnehmer dann online oder per Mail, damit sie sich bei Zoom einloggen und am Training teilnehmen können.

Yoga im Alltag: Stressabbau für jedes Fitness Level und alle Altersgruppen

Rock Your Yoga - rockyouryoga.de - Yoga im Alltag Erfahrungsbericht - Yoga Blog
Yoga im Alltag: Bei Rock Your Yoga nehmen sehr unterschiedliche Yogis teil. Jung und alt, Mann und Frau, Anfänger und Profis – Yoga ist so vielseitig wie das Leben!

In der Vergangenheit habe ich oft die Erfahrung gemacht, dass die Teilnehmer in den Yogakursen echte Profis waren. Sie konnten sich dehnen und strecken, dass ich neidisch wurde und verunsichert war. Online fühle ich mich viel wohler, da ich einfach auf meine Bedürfnisse eingehen kann – ohne Vergleiche zu ziehen und mich unter Druck zu setzen. Das hilft mir dranzubleiben und mir selbst Ziele zu stecken, die ich inzwischen durch das regelmäßige Training auch tatsächlich in wenigen Einheiten erreicht habe!
Im Blog gibt es regelmäßig spannende Beiträge und interessante Selbsttests. Besonders gefallen mir die Informationen etwa für Tipps für Mütter, aber auch gegen Burnout oder alle Infos rund um den Genuss und Trends, wie beispielsweise Männer Yoga oder Matcha Tee – absolut vielseitig! Und den Yoga Altar habe ich mir mit den vielen Ideen und Vorschlägen auch schon eingerichtet und so ein Stück Entspannung in mein Zuhause geholt.

Yoga im Alltag: Online-Yoga hat für mich zahlreiche Vorteile!

Die Kurse bei Rock Your Yoga machen sich für mich schnell bezahlt. Ich nutze sie regelmäßig und nehme häufiger daran teil. Schließlich muss ich mich nach der Arbeit nicht noch einmal aufraffen und kann auch kurz vor Trainingsbeginn bei Bedarf den Kurs noch einmal umbuchen. Außerdem beinhaltet das Angebot Video Kurse, die ich ganz individuell zu einer für mich passenden Zeit absolvieren kann.
Neben dem Geld sparen, bleibe ich spontan und flexibel und genieße es dennoch, mich in der Community einzubringen und auszutauschen. Viele der Teilnehmer sind immer wieder bei den Kursen, so dass die Online-Kurse auch das Wir-Gefühl stärken und zu neuen spannenden Kontakten – auch hunderte Kilometer entfernt führen! Mit einer anderen Teilnehmerin habe ich schon einen virtuellen Tee getrunken – einfach perfekt. Denn das rundet den ganzheitlichen Ansatz und das Wohlbefinden noch einmal ab.

Yoga im Alltag: Meine ersten spürbaren Ergebnisse dank Rock Your Yoga

Die regelmäßigen Yogaeinheiten wirken sich positiv auf mein Wohlbefinden aus. Mein Körper wird fester und meine Körperhaltung wirkt sicherer. Durch die regelmäßige Übung fallen mir auch die schwereren Posen deutlich leichter. Die sichtbaren Erfolge motivieren mich weiterzumachen und immer wieder aus meiner Komfortzone herauszulocken Meine Atmung ist tiefer und ruhiger, was für ein Gefühl der Ausgeglichenheit und Zufriedenheit führt.
Ich habe mehr Klarheit und Energie. Das führt zu mehr Achtsamkeit und Sicherheit im Alltag. Die Vorteile liegen auf der Hand: Ich bin in meiner Familie ausgeglichener, habe mehr Energie für meine Kinder und gehe auch wieder gerne zur Arbeit, weil ich im Yoga einen angenehmen Ausgleich gefunden habe. Seit ich regelmäßig die Kurse bei Rock Your Yoga besuche hat sich auch meine Gesundheit gesteigert und ich bin weniger anfällig für Infekte – perfekt!

Yoga im Alltag: Sonnengruß, Vinyasa Wake Up, Lunch Break und Bedtime Yoga

Rock Your Yoga - rockyouryoga.de - Erfahrungsbericht Yoga im Alltag - Yoga Blog
Yoga im Alltag: Auch eine kurze Session in der Mittagspause im Büro ist durch Online Yoga problemlos möglich.

An manchen Tagen starte ich mit einem sanften Training und liebe es, mit dem Sonnengruß den Tag zu begrüßen und in Schwung zu kommen. Ob als Video-Kurs oder Live-Stream – die Bewegungen und der Austausch mit anderen steigert gleich die Laune und gibt Energie für den Tag.
Gemeinsam mit einer Kollegin habe ich auch schon in unseren Firmenküche an einem Kurs teilgenommen. Inzwischen sind wir beide Mitglieder bei Rock Your Yoga und motivieren und gegenseitig aus dem Wohnzimmer heraus an den Kursen teilzunehmen. Dank Rock Your Yoga lassen sich Familie, Beruf und Haushalt perfekt miteinander vereinbaren, ohne dabei auf Qualität zu verzichten. Ist eine Übung einmal unklar, oder treten etwa Fragen bei der Ausführung der Bewegungen auf, so kann man Claudia immer fragen und erhält umgehend eine Antwort.
Die Kursbeschreibungen weisen zudem darauf hin, ob die Kurse für Anfänger oder Fortgeschrittene konzipiert sind. Das stellt auch im Online-Format sicher, dass keine Verletzungen oder Überforderung aufkommen.

Yoga im Alltag: Seitdem ich Zuhause Yoga praktiziere, ist es ein wahrer Baustein in meinem Leben

Seitdem ich an Online-Kursen teilnehme und Yoga regelmäßig von zuhause ausführe, hat sich mein Wohnambiente stark verändert. Meine Yoga-Ecke wächst und wird immer mehr zu einem Rückzugsort zum Auftanken und Kraft Sammeln, auch über die Yoga Sessions hinaus. Neben der Kurszeiten nutze ich die Trainingsecke als kleine Auszeit. Hier praktiziere ich Atemübungen und stretche mich über den Tag – die kurzen Momente entspannen mich und geben mir neue Energie – zu jeder Zeit und ohne dafür irgendwohin fahren zu müssen.

Rock Your Yoga - rockyouryoga.de - Bericht Yoga im Alltag - Yoga Blog
Yoga im Alltag: Bereich wenige Minuten kurzer Stretching-Übungen im Stehen oder Sitzen sind bei langen sitzenden Tätigkeiten enorm wertvoll.

Rock Your Yoga hat mein Leben nachhaltig verändert und ich freue mich immer wieder auf die Sessions. Besonders gut tun mir dir Stretching Einheiten und das Bedtime Yoga. Die Bewegungen und Entspannungsübungen lassen die negative und unnötige Energie und Spannung aus dem Körper abfließen und entspannen, so dass ich wunderbar einschlafe und am Morgen ausgeruht und motiviert für den Tag bin. Ich bin leistungsfähiger und konzentrierter – außerdem kann ich Gedanken besser sortieren und freue mich über mehr Klarheit – im Alltag und beim Treffen von Entscheidungen.
Außerdem nutze ich die Kurse auch im Urlaub – das Online-Modell ist dafür perfekt, denn so verpasse ich keine Kurse und kann diese von überall auf der Welt ausführen – bei meinem Job mit hoher Reisetätigkeit ein Anker, der mir das Leben erleichtert!
Namaste – ich verbeuge mich und freue mich, dass Rock Your Yoga zu einem Baustein in meinem Leben geworden ist und ich dank Online Format wieder die Möglichkeit habe, im Alltag Inseln und Zeiten für mich einzubauen!

Rock Your Yoga Blog Online Yoga Patreon